Mehrere Module installieren - Ist das möglich?

  • Das 01ACP bietet die Möglichkeit einzelne Module auch mehrfach in einem einzigen Administrationsbereich zu installieren. Damit können beispielsweise verschiedene Bereiche des Internetauftritts seperat betreut werden - und trotzdem über einen einzigen Administrationsbereich verwaltet werden.


    Um ein Modul ein 2. mal zu installieren muss einfach das jeweilige Modul-Verzeichnis, dass sich im Ordner 01scripts/01module/ befindet dupliziert werden - allerdings mit einem neuen, eindeutigen Namen.


    Beispiel (01-Artikelsystem):
    Sie haben das Artikelsystem bereits einmal im 01ACP installiert und möchten es nun noch ein 2. mal installieren.
    Laden Sie sich dazu das Artikelsystem einfach nochmal herunter. Entpacken Sie das Download-Archiv auf Ihre Festplatte. Im Verzeichnis "nur Modul enthalten" finden Sie den Ordner "01article" bennenen Sie diesen Ordner um.
    Achtung: Verwenden Sie keine Sonderzeichen oder Leerzeichen, sondern NUR BUCHSTABEN UND ZAHLEN!


    Laden Sie anschließend den umbenannten Ordner per FTP-Programm in das Verzeichnis /01scripts/01module hoch und führen Sie die Modulinstallation wie gewohnt durch.

  • Kann man das Modul-Verzeichnis auch auf dem Server duplizieren oder muss man den Ordner "nur Modul enthalten" aus dem Download nehmen?
    Ich hatte den Ordner direkt auf dem Server dupliziert und umbenannt, im ACP stand er dann auch als Modul und habe auf installieren geklickt, danach konnte ich mich nicht mehr anmelden und es Stand immer eine Fehlermeldung über der Anmeldung. Erst als ich alle Einträge aus der Datenbank und den Ordner gelöscht habe konnte ich mich wieder einloggen.

  • Zitat

    Original von René
    Kann man das Modul-Verzeichnis auch auf dem Server duplizieren oder muss man den Ordner "nur Modul enthalten" aus dem Download nehmen?
    Ich hatte den Ordner direkt auf dem Server dupliziert und umbenannt, im ACP stand er dann auch als Modul und habe auf installieren geklickt, danach konnte ich mich nicht mehr anmelden und es Stand immer eine Fehlermeldung über der Anmeldung. Erst als ich alle Einträge aus der Datenbank und den Ordner gelöscht habe konnte ich mich wieder einloggen.


    Eigentlich sollte es keinen Unterschied machen, wenn das Modul-Verzeichnis direkt auf dem Server dupliziert wurde.
    So spontan kann ich mir eigentlich nicht erklären warum dieser Fehler dann aufgetreten ist.
    Einzige Idee, die ich dazu momentan habe: War die Datei _sql_install.sql noch im Modul-Verzeichnis vorhanden, oder wurde die Datei eventuell nach der Installation des ersten Moduls gelöscht?


    MfG,
    Michael Lorer

  • Zitat

    Original von René
    Die Datei _sql_install.sql ist noch vorhanden, muss die aus dem ersten Verzeichnis gelöscht werden?


    Nein, muss sie eigentlich nicht.
    Welchen Namen hatte denn das Modul-Verzeichnis nach dem Duplizieren? Darin sollten nämlich keine Leer- oder Sonderzeichen o.ä. vorkommen.

  • Hallo und allen ein frohes Osterfest!


    Ich schreibe immer alles klein und ohne Frei- oder Sonderzeichen.
    Ein Bindestrich hatte ich allerdings dazwischen, dies sollte aber kein Problem sein.
    Ich werde nächste Woche auf meinen Testserver das gleich nochmal machen, mal sehen was dabei rauskommt, dann schreib ich ob es da funktioniert hat oder ob der gleiche Fehler wieder aufgetreten ist, nur da kann ich nichts zerstören und man kann sich das Problem besser annehmen.


    MfG René

  • Ich habe nun auf meinen Testserver das Modul dupliziert und einmal mit und einmal ohne Bindestrich eingegeben. Ohne funktioniert es sofort, aber mit Bindestrich geht es nicht. Fazit, auch ein Bindestrich gehört demzufolge zumindest in diesen Script zu einen Sonderzeichen, welches den Fehler verursacht hat.
    Der Fehlercode:
    Warning: mysql_num_fields(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /www/xxxxx/01scripts/01acp/system/functions.php on line 1234 und das gleiche in 1235


    Mit einen unterstrich funktioniert es.


    MfG René

  • Hallo,


    ich habe jetzt 2 Parallel funktionierende Artikelsysteme.


    Ist es möglich, Artikel zwischen den Systemen zu verschieben?
    Also einen Artikel vom einen Artikelsystem in das andere Artikelsystem zu verschieben?


    Gruß
    Kralle