Darstellungsproblem

  • OK.
    In Bezug auf diese Sache mit dem Zentrieren von einträgen und der Darstellung auf nem iPOD, iPHONE etc....
    Ist dieses Problem bekannt, oder geht das nur mir so...?
    Besuchen sie doch mal kurz meine HP. Ich weiss ja nicht welches Smartphone sie verwenden, aber sollte es ein iPhone sein, sollten
    Sie erst den 3 Beitrag lesen können... Denn der ist seitlich links angelegt.
    Die anderen sind zentriert worden. Und wenn man dann ganz rechts auf HTML klickt hat man den generierten Code.
    Und alles was da zwischen <center> und </center> steht wird auf dem IPhone oder auch auf dem IPod nicht angezeigt...
    Ich hab mir extra dafür einen alten iPod zugelegt um dieses Problem zu bearbeiten, damit ich meinen Kumpel nicht dauernd bitten
    muss mal nachzusehen ob das Problem noch besteht...


    Ich hab mal irgendwo gelesen das man im TinyMCE einstellen kann das der generierte Code nicht gefiltert werden darf... ????? What ever...
    Gibt es da irgendwo Einstellungsmöglichkeiten mit den ich mal ein wenig spielen kann...?


    Ich hab im TinyMCE Verzeichnis keine Config etc. gefunden...
    Wo kann ich da Einstellungen machen...?
    Gibt es vielleicht irgendwo eine Anleitung zu der Version...? (auf Deutsch am besten...?)


    Danke Michael, Sie bieten wie immer einen tollen Support in diesem Forum...!


    Gruß
    Andreas Tallen

  • Hallo,


    ich kann das Problem auf meinem Smartphone (Android) leider nicht nachvollziehen (siehe Screenshot).
    Ich würde aber sehr stark vermuten, dass das Iphone nicht damit klar kommt, dass die News über ein IFrame eingebunden werden.
    Dementsprechend würde ich wie auch in der Installationsanleitung empfohlen versuchen die News per PHP Include-Befehl statt mit einem IFrame in die eigene Seite einzubinden:
    http://www.01-scripts.de/01article.php?install#include


    MfG,
    Michael

  • Vielen Dank fürs nachsehen, aber unter Android tritt das Problem nicht auf. Es tritt nur unter iOS auf. Also iPod, iPhone usw...
    Es wird auch nichts angezeigt, wenn man im Menue den Vereinsspielplan, die Tischtennisergebnisse oder auch unter Fussball eine Mannschaft aufruft...
    Das ist alles in iframes drinne...


    Ok, Diese Frameprogrammierung ist von gestern, aber ich hab erst mal noch nicht vor alles auf Kontainer mit DIV
    umzuprogrammieren.
    Aber ich hab das ganze aktuell wie folgt eingebunden:
    - In den Hauptframe wird meine Datei news.htm aufgerufen.
    - Hier wird ein iframe erzeugt in der die Datei news.php reingeladen wird.
    - In dieser news.php steht folgendes:


    <body>
    <?PHP
    $subfolder = "../../01scripts/"; // Unterverzeichnis
    $modul = "01article"; // Modul- und Verzeichnisname (ID-Name), ggf. ändern
    include($subfolder."01module/".$modul."/01article.php");
    ?>
    </body>

    Sie haben mal einen Beitrag geschrieben über das Einbinden der News per IFrame:
    http://www.01-scripts.de/forum…?page=Thread&threadid=936

    Die dortige Datei hab ich mir runtergeladen, und ich kann soweit keinen unterschied sehen. Ist irgendwie das selbe...


    Nichts desto trotz werd ich mal ein wenig versuchen diese Framesache zu verändern.
    Vielleicht sind es einfach zuviele Frames für iOS. Ist trotzdem komisch das alles funktioniert, nur dieser einfach <center> Befehl halt nicht...
    Ich werde das mal ganz in php umschreiben und versuchen den iframe rauszulassen. Vielleicht gehts denn ja besser


    Nun denn...

  • OK! Ich hab jetzt mehrmals gelesen das iOS nicht mir iframes arbeiten kann. Zumindest Probleme damit hat... Oft sind das Probleme mit dem hoch und runterscrollen innerhalb dieses iframes...
    Das einbinden in den Frames klappt. Egal ob meine eigenen Seiten oder 01 Scripts Seiten. Also liegt das weder an 01Scripts noch an den TinyMCE...!
    Sobald irgendwas in einem iframe eingebunden ist, gibt es die beschriebenen Probleme bei iOS...


    Bedeutet für mich: Das vermeiden von iframes.
    Ich glaube das werd ich zügig anpassen können. Und damit müssten die Darstellungsprobleme behoben sein.


    Ich werde dann berichten...


    Danke erstmal!