Zufälliges Bild anzeigen

  • Und noch besser geht es wenn man eine php datei schreibt wo die bilder mit readfile gerufen werden und die php datei dann jpg nennt dann noch eine htacess datei und schon hat man ein kleinen schutz mit drinn und kann die bilder in jedem forum als sig benutzen.lol

  • Zitat

    jetzt müsste man das ganze noch datumsabhängig machen
    für header zum bs


    Dann benenn die Bilder doch einfach von 1-31 und lass dir statt einer Zufallszahl über die date()-Funktion jeweils den Monatstag ausgeben.

  • Hi Michael,


    da kann man mal sehen was Links in einer Sig. alles bewirken können LOL.


    Also noch mal auf diesem Wege Danke für die Majesty logos.


    Da Du mir ja 3 Stück gemacht hast, und ich Deine Seite gefunden habe, würde ich ganz gerne dieses Random einbauen, das Du hier beschrieben hast.
    Doch bevor ich damit anfange habe ich noch kleinere Fragen an DIch diesbezgl. (Weil ich bisher noch nicht soo den Plan habe).


    Ich würde bei der instl.Deines Hacks so vorgehen:


    1. Bilder umbenennen in 1-3.jpg


    2. änderungen im header vornehmen:
    <?PHP
    mt_srand((double)microtime()*1000000);
    $zufall = mt_rand(1, 3);

    ?> /*das ist dein Code, den schreibe ich vor die Stelle im header.tpl an der nun das header bzw. logo.jpg kommt ? */


    /*doch anstelle des dort stehenden logo.jpg codes schreibe ich den nächsten code hinein? */
    <img src="images/majesty/<?PHP echo $zufall; ?>.jpg" border="0">


    wäre nett wenn Du mal kurz drüber schauen könntest, ob das so richtig wäre, bevor ich im board was ändere


    Danke!!


    Dann wär es nett wenn Du mir noch diese Frage beantworten könntest:
    Theoretisch könnte ich mit diesem Codeschnipsel alle möglichen gifs/jpgs damit ändern, bzw. zu einem random bringen?
    Und wie sieht das bei dem ersten code aus? kann man statt (1, 25) auch (5, 50) machen? ich meine schon, bin mir aber nicht sicher, ob da nicht ein denk fehler drin ist (also bei mir)


    Dank+Gruß
    Krümelmonster


    ps, jesus 1? bist du in köln gewesen?


  • So wie der Codeschnipsel momentan ist kannst du ihn nicht für das WBB verwenden. Ich werd dir morgen aber hier was posten wie es dann funktioniert.
    Da das WBB ein Template-System verwendet ist das nicht ganz so einfach ;)


    Zitat

    Original von krümelmonster
    Dann wär es nett wenn Du mir noch diese Frage beantworten könntest:
    Theoretisch könnte ich mit diesem Codeschnipsel alle möglichen gifs/jpgs damit ändern, bzw. zu einem random bringen?
    Und wie sieht das bei dem ersten code aus? kann man statt (1, 25) auch (5, 50) machen? ich meine schon, bin mir aber nicht sicher, ob da nicht ein denk fehler drin ist (also bei mir)


    Dank+Gruß
    Krümelmonster


    Theoretisch kannst du auch 5,50 benutzen. Das bedeutet dann aber, dass eine zufällige Zahl zwischen 5 und 50 erstellt wird - du musst dann die Zahl im Dateinamen eben entsprechend anpassen... ;)
    In deinem konkreten Fall (bei 3 Dateien) müsstest du (1, 3) verwenden.
    Aber wie gesagt, ich poste dir morgen den entsprechenden Code für das WBB.


    Zitat

    Original von krümelmonster
    ps, jesus 1? bist du in köln gewesen?


    Nein, ging bei mir 1. zeitlich nicht und 2. bin ich evangelisch methodistisch :))

  • Hi Michael,
    genial! ich danke Dir recht herzlich für die Arbeit die Du Dir machst!


    Ich habe eben auch schon ein wenig in den header und index tepl gesucht aber keine Angabe gefunden die mit logo1.jpg übereinstimmen. Aber wenn Du ja eh sagst dass es ja eh nicht geht, spar ich mir das jetzt. ;-)


    Super, da freu ich mich schon drauf!


    So evangelisch methodistisch, naja kann ja nicht jeder katholik sein ;-)))
    aber das war ja ein rießen hype, was da in köln vor sich ging

  • Ok, hier nun die Anleitung um im WBB 2 ein Zufalls-Logo bei jedem Reload der Seite auszugeben.


    Öffne die Datei global.php


    Suche nach:

    Code
    1. /** default templates **/
    2. $header_pms = '';
    3. $header_acp = '';


    Füge DARÜBER ein:

    Code
    1. mt_srand((double)microtime()*1000000);
    2. $randomlogo = mt_rand(1, 3);


    mt_rand(1, 3) muss entsprechend der Anzahl an unterschiedlichen Logos angepasst werden. Sprich: 1, 3 erstellt eine Zufallszahl zwischen 1 und 3. Wenn Sie also 5 verschiedene Logos haben müssen Sie 1, 5 eintragen.


    Datei per FTP hochladen.


    Bearbeiten Sie im ACP das Template header.tpl
    Suche nach:

    Code
    1. <img src="{$style['logoimage']}" border="0" alt="$master_board_name" title="$master_board_name" />


    Ersetzen durch:

    Code
    1. <img src="{$style['imagefolder']}/logo_{$randomlogo}.jpg" border="0" alt="$master_board_name" title="$master_board_name" />


    Die verschiedenen Logos müssen jetzt folgendermaßen benannt werden:

    • logo_1.jpg
    • logo_2.jpg
    • logo_3.jpg
    • logo_x.jpg
    • ...


    Danach alle Logos in den Ordner des jeweiligen Styles hochladen.


    Fertig

  • Hi Michael, hab eben erst gesehen, das Du es schon Fertig gemacht hast.
    So nun wollte ich das einbauen, hab die global.php geöffnet, doch finde ich den abschnitt /** style changes **/ nicht.
    Hab es dann mit einzelnen Wörtern/anweisungen aus dem Code probiert, doch die findet der Editor auch nicht, mmmh ich hab sie auch nicht gesehen.


    Woran kann das liegen? ich habe ein wbb2.3.3 liegts vielleicht daran?


    Oder muss ich diesen Abschnitt erst noch selbst eintragen? Nur wo? Hab da nicht so den Plan von...


    Gruß
    krümelmonster


  • Dann such mal inder global.php danach:

    Code
    1. /** default templates **/
    2. $header_pms = '';
    3. $header_acp = '';


    Und füg den Code aus dem anderen post DARÜBER ein.

  • Hallo!
    Ich hab bei Githup (https://gist.github.com/01-Scripts/3017861) folgende Version des Zufall.php Scripts gefunden:
    Ich hab die Datei schon etwas verändert (Verzeichnis und Bildausgabe hinzugefügt.)
    Soweit so gut. Sobald irgendwelche Bilder in dem Verzeichnis gefunden werden (egal ob gif, png oder jpg)
    wird jetzt der Dateiname und das Bild angezeigt. :thumbsup:


    - Wie kann ich jetzt aber die Bilder im Unterverzeichnis mit einbeziehen?


    - Ausserdem verhält sich das Script noch so, das es auch Unterverzeichnisse ausgeben will und auch txt Files anzeigen will
    bei den txt dateien ist das nicht schlimm, denn die sind in den entsprechenden Verzeichnissen nicht vorhanden.
    Aber er wird auch gal_1 - gal_10 mit mit aufnehmen und per Zufall mit ausgeben. Dies gibt dann diesen Alternativen Text
    oder halt so ein hässliches Fehlerbild.
    Wie kann man dem Script also sagen, das er sich nur um jpg, gif, und png kümmern soll...?


    - Und dann wäre es noch toll wenn man auch die Thumbnails ausschliessen könnte.
    So das eben die Datein mit _tb.jpg und _acptb.jpg nicht mit berücksichtigt werden.

    Dann könnte ich einfach das Verzeichnis 01scripts/01module/01gallery/galerien/ eingeben und hätte ein
    schönes Zufallsbilderscript das die Fotos meiner Galerien ausliest...


    Gruß und Dank
    Andreas Tallen